Kampfkunstforum Home
 
 
     
 

KICKBOXEN

Ursprung:
Bruce Lee, wohl einer der bekanntesten Kung-Fu-Filmhelden hatte in den 70er Jahren die Idee, einen Wettkampfsport mit Schutzausrüstungen zu entwickeln. Sein Freund Jhon Rhee entwarf schließlich eine geeignete Schutzausstattung.

Wesen:
Eine perfekte Kombination aus Hand und Beintechniken. Schnell, einfach und effektiv!

Hauptelemente unseres Trainings:
Den Körper beherrschen lernen (Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit).
Geistige Fähigkeiten(Reaktionsfähigkeit erhöhen, räumliches Denken und Kreativität)
Handtechniken, Beintechniken, Abwehr und Taktik.

Sportlicher Wettkampf:
Vollkontakt, Leichtkontakt und Semikontakt

Kickboxen als Selbstverteidigung:
Bedingt geeignet

Logo Kampfkunstforum Thai und Kickboxen
Bild Thai und Kickboxen